Privacy


Datenschutz-Hinweis im Sinne des Art. 13 des Gesetzesvertretenden Dekretes 196/2003.

Das Gesetzesvertretende Dekret Nr. 196 vom 30. Juni 2003 (Gv.D. 196/2003) sieht Bestimmungen zum Schutz von Personen und anderen Rechtsträgern bezüglich der Verarbeitung von personenbezogenen Daten vor. Im Sinne des Art. 13 des Gv.D. 196/2003 INFORMIEREN wir darüber, dass die Firma tt-consulting c/o Tourismus Team GmbH mit Sitz in I-39017 Schenna (BZ), St. Georgenerstraße 32b, die persönlichen Daten von Kunden, Lieferanten und Personen, die uns ihre meldeamtlichen Daten freiwillig mitteilen, verarbeitet und dabei im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben die grundlegenden Rechte und Freiheiten sowie die Würde der betroffenen Personen und Rechtsträger insbesondere hinsichtlich Geheimhaltung und Recht auf Schutz der persönlichen Daten berücksichtigt.

Zweck der Datenverarbeitung:

Die personenbezogenen Daten werden für folgende Zwecke verarbeitet:

  • Erfüllung von Pflichten, welche laut zivil- und/oder steuerrechtlichen Gesetzen, Vorschriften, Verordnungen sowie EU-Bestimmungen vorgesehen sind.
  • Erfüllung von vertraglichen Verpflichtungen gegenüber dem Betroffenen.
  • Ausübung von Tätigkeiten, welche in Verbindung mit der Geschäftstätigkeit unserer Gesellschaft stehen oder dieser zweckdienlich sind.
  • Schutz der Forderungen und Verwaltung der Verbindlichkeiten.

Art der Datenverarbeitung:

Die Verarbeitung und Speicherung der personenbezogenen Daten erfolgt zu den angeführten Zwecken in Papierform oder mittels elektronischer und/oder telematischer Hilfsmittel bzw. Verfahren. In jedem Fall erfolgt die Verarbeitung gemäß den minimalen Sicherheitsmaßnahmen laut den „technischen Maßnahmen“ des Gv.D. 196/2003, so dass die Sicherheit und die Vertraulichkeit der betroffenen Daten gewährleistet sind.

Übermittlung und Verbreitung von Daten:

In Anwendung des Gv.D. 196/2003, insbesondere des Art. 13, übermittelt die Gesellschaft personenbezogene Daten bei Bedarf an in- und/oder ausländische natürliche und/oder juristische Personen, öffentliche und/oder private Körperschaften, sofern dies der Ausübung unserer Tätigkeit oder den angeführten Zweckbestimmungen dient. Eine generelle Verbreitung personenbezogener Daten durch unsere Gesellschaft erfolgt nicht.

Rechte gemäß Gv.D. 196/2003 Art. 7:

Es wird darauf hingewiesen, dass der Art. 7 des Gv.D. 196/2003 im Rahmen und unter Berücksichtigung der Art. 8, 9, 10 des zitierten Dekretes dem Betroffenen spezifische Rechte einräumt. Der Betroffene hat das Recht, Auskunft darüber zu erhalten, ob Daten vorhanden sind, die ihn betreffen, auch dann, wenn diese noch nicht gespeichert sind.

Er hat ferner das Recht, dass ihm diese Daten in verständlicher Form übermittelt werden.

1) Der Betroffene hat das Recht auf Auskunft über:

  • die Herkunft der personenbezogenen Daten;
  • den Zweck und die Modalitäten der Verarbeitung;
  • die angewandte Logik, falls die Daten elektronisch verarbeitet werden;
  • die wichtigsten Daten zur Identifizierung des Rechtsinhabers, der Verantwortlichen und des im Sinne von Art. 5, Absatz 2, namhaft gemachten Vertreters;
  • die Personen oder Kategorien von Personen, denen die personenbezogenen Daten übermittelt werden können oder die als im Staatsgebiet namhaft gemachten Vertreter, als Verantwortliche oder als Beauftragte davon Kenntnis erlangen können.

2) Der Betroffene hat das Recht:

  • die Aktualisierung, die Richtigstellung oder, falls von Interesse, die Ergänzung der Daten zu verlangen;
  • zu verlangen, dass widerrechtlich verarbeitete Daten gelöscht, anonymisiert oder gesperrt werden, was auch für Daten gilt, deren Aufbewahrung für die Zwecke, für die sie erhoben oder später verarbeitet wurden, nicht erforderlich ist;
  • eine Bestätigung darüber zu erhalten, dass die unter den Buchstaben a. und b. angegebenen Vorgänge, auch was ihren Inhalt betrifft, jenen mitgeteilt wurden, denen die Daten übermittelt oder bei denen sie verbreitet wurden, sofern sich dies nicht als unmöglich erweist oder der Aufwand an Mitteln im Verhältnis zum geschützten Recht unvertretbar groß wäre.

3) Der Betroffene hat das Recht, sich ganz oder teilweise:

  • der Verarbeitung personenbezogener Daten, die ihn betreffen, aus legitimen Gründen zu widersetzen;
  • der Verarbeitung der ihn betreffenden personenbezogenen Daten zu widersetzen, wenn diese Verarbeitung zum Zwecke des Versands von Werbematerial oder des Direktverkaufs, zur Markt- oder Meinungsforschung oder zur Handelsinformation erfolgt.

Die Rechte im Sinne des Art. 7 des Gv.D. 196/2003 können jederzeit gegenüber dem Datenschutzbeauftragten Hannes Illmer, I-39017 Schenna (BZ), St. Georgenerstraße 32b, Tel. 0473 560056, geltend gemacht werden und zwar mittels Einschreibebrief oder E-Mail an info@tt-consulting.com

Inhaber der Datenverarbeitung:

Inhaber und Verwalter der Daten ist die Firma tt-consulting c/o Tourismus Team GmbH mit Sitz in I-39017 Schenna (BZ), St. Georgenstraße 32b in der Person des gesetzlichen Vertreters.

Ausschluss der Verantwortung:

Die die Firma tt-consulting c/o Tourismus Team GmbH ist nicht verantwortlich für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten, welche an Dritte weitergeleitet wurden.


Was unsere Kunden sagen


Hotel Lido Palace
Wenn das Lido Palace heute als ein Hotel von internationalem Rang bestens angesehen ist, dann ist das auch zu einem großen Teil auf die kreative, motivierende und zukunftsorientierte Arbeitsweise von TT-Consulting zurückzuführen, die die Dynamiken der Hotellerie in vollem Umfang berücksichtigt. Eben darin und in der effizienten und termingerechten Unterstützung in allen relevanten Unternehmensbereichen begründet sich der Erfolg von TT-Consulting. - Gabriele Galieni und Piero Brozzi, Hotel Lido Palace
Atlantic Terme
Wir sind seit 5 Jahren zufriedene Kunden von tt-consulting. Von Anfang an haben wir die Seriosität und Professionalität des gesamten Teams geschätzt. Die Mitarbeiter reagieren stets unverzüglich auf jedes Anliegen, sie sind disponibel, kompetent und stehen uns mit ihren Tipps und Ratschlägen zur Seite. Dank der Zusammenarbeit mit tt-consulting konnten wir Potentiale entwickeln, die wir alleine nicht geschafft hätten. - Matteo Carraro, Atlantic Terme Natural Spa & Hotel
Hotel Gioiosa
In guten wie in schlechten Zeiten... tt-consulting ist unsere „rechte Hand“ in der Unternehmensführung und für uns der perfekte Partner! Immer kompetent, hilfsbereit, zuverlässig ( „pfiffig“ ;-)) und maßgeblich am Erfolg unseres Hotel beteiligt. Vielen Dank dafür! - Petra und Klaus, Hotel Gioiosa
Das Rieser
Bereits seit über 10 Jahren arbeiten wir mit dem Team von tt-consulting vertrauensvoll zusammen, woraus sich nun auch eine Freundschaft entwickelt hat. Sie stehen uns immer mit Rat und Tat zur Seite und wir können unsere geplanten Ziele umsetzen sowie erreichen. Auf diesem Wege möchten wir uns für die gute Zusammenarbeit bedanken und freuen uns auf weitere gemeinsame, erfolgreiche Jahre. - Ernst und Gabi Rieser, Das Rieser
Hotel Garberhof
In den vergangenen Jahren hat sich unser Hotelbetrieb schnell weiterentwickelt. Gemeinsam mit tt-consulting konnten wir die geplanten Ziele umsetzen, große Erfolge feiern und somit auch das Fundament für die zukünftige, angestrebte Entwicklung legen. - Klaus Pobitzer, Hotel Garberhof
Moar Lodge
Für unsere Moar Lodge hat uns nicht nur die langjährige Erfahrung in der Hotelberatung überzeugt, sondern auch die professionelle Rundum-Betreuung! Fachkompetenz, Zuverlässigkeit aber auch viel Passion für die Arbeit vom ganzen Team bestätigen uns immer wieder, dass wir den richtigen Partner für die Zukunft gewählt haben. - Günter und Susanne, Moar Lodge
Hotel Leitner
Bereits seit über 15 Jahren vertrauen wir auf die Leistungen und Kompetenz von tt-consulting. Persönlicher Einsatz und professionelle Umsetzung machen das tt-Team zu unserem „rechten Arm“ in der Unternehmensführung. - Flora Leitner, Hotel Leitner

Weitere Leistungsangebote


Unsere Firmengeschichte


  • 2000
    Hannes Illmer gründet die Tourismusteam GmbH und eröffnet ein kleines Büro in der Altstadt von Meran.
  • Das Unternehmen wächst rasant und es werden 4 weitere Berater beschäftigt.
    2001
  • 2001
    Die Tourismusteam GmbH übernimmt die Geschäftsführung der Belvita Wellnesshotels und gibt sie nach 2 Jahren der erfolgreichen Reorganisation wieder ab.
  • Die "Unione Albergatori del Trentino" nimmt Kontakt mit Hannes Illmer auf. In Folge wird ein Büro in Trient eröffnet.
    2002
  • 2003
    Das Consulting-Unternehmen erhält Aufträge im gesamten oberitalienischen Raum. Das Team wächst auf 7 Berater an.
  • Die Kooperation mit dem Trientner Hotelierverband wird aufgelöst, um die Unabhängigkeit des Beratungsunternehmens gewährleisten zu können.
    2005
  • 2006
    Die seit Jahren im Unternehmen erfolgreich tätigen Berater Johannes Gruss und Daniel Bosio werden als Gesellschafter in das Unternehmen aufgenommen.
  • Aus Tourismusteam wird tt-consulting, um die sprachliche Barriere bei italienischen Kunden zu überwinden.
    2006
  • 2006
    Das Unternehmen übersiedelt in ein größeres Büro nach Lana.
    Die tt-consulting erhält erste Aufträge auch aus Österreich, Bayern und der Schweiz.
  • Aufgrund der starken Nachfrage wird der Marketing-Bereich weiter ausgebaut, um den Kunden einen noch besseren Service zu bieten.
    2007
  • 2009
    Die Idee „Welcome Guest-Magazine" wird geboren.
  • Das Team wächst auf über 10 Personen an.
    2011
  • 2011
    Der ehemalige Firmensitz der Alber Group in der Industriezone Lana wird zum neuen Firmensitz bestimmt.
  • Das gesamte Team übersiedelt in die neuen Büroräume und stellt somit die Weichen für eine weitere erfolgreiche Expansion des Unternehmens.
    Juli 2012
  • Juli 2013
    Das Web-Team des Unternehmen wird weiter aufgestockt und mit Spezialisten verstärkt.
  • Der wichtige Bereich Web-Marketing wird durch einen erfahrenen Berater abgedeckt. Regionale und internationale Fortbildungen werden organisiert.
    2014
  • 2015
    Das Unternehmen gehört mittlerweile zu den erfolgreichsten touristischen Beratungsunternehmen der Alpen und das Team wächst auf 25 Personen an.
  • Qualitative und quantitative Team-Aufstockung  auf über 30 Personen. Reorganisation der Abteilungen, technische Strukturierung mittels neuer "Collaboration Software"
    2016

OK
MORE INFO